Archiv der Kategorie: Fotos

Zaun und Wasser

Es scheint die Sonne, es blüht die Kirsche und die Parzellen ergrünen! Herzlichen Dank an die Angestellten der Versuchswirtschaft Groß-Enzersdorf, die uns tatkräftig mit Arbeitskraft und Gerät beim Aufstellen des Zauns und der Installation des Bewässerungssystems geholfen haben.

Nervige Wurzel-Stümpfe!

Ja, endlich hat es die Sonne durch die Wolken geschafft. Der Frühling beginnt! Und ja, ich habe sehr gute Laune, auch wenn das Ausgraben dieser widerspenstigen Wurzel-Stümpfe – wahrscheinlich geht es allen so – sehr nervig und kräftezehrend war. Wenn ich mich das nächste Mal über unfaire ProfessorInnen, nervende KollegInnen oder auf Fahrradstreifen parkende TaxilenkerInnen aufrege, weiß ich wo ich mich abreagieren kann. Es sind ja noch genügend Wurzeln im Erdreich, die auf ihre Entfernung warten.

Los geht’s!

Der Schnee ist geschmolzen, die Gartensaison 2013 beginnt. Los geht’s! Anbei einige Eindrücke von dem ersten Arbeitstreffen heuer. Es war zwar immer noch ungewöhnlich kalt für die Jahreszeit – nur rund vier Grad zeigte das Thermometer -, nichtsdestotrotz konnten wichtige Projekte angegangen (Freilegen des Tores, Bodenbereitung, Geräteinventur…) und die ersten Parzellen bestellt werden. Und hey: bis zum Dienstag, dem nächsten Arbeitstreffen, verspricht uns das ORF-Wetter zweistellige Werte und Sonnenschein. Wenn das mal keine Aussichten sind.

Garteln im Schnee

Ungeachtet dem meteorologischem und astronomischem Frühlingsanfang beschert uns der liebe Himmel immer noch eine weiße Winterpracht. Obgleich das für heute angesetzte Gemeinschaftstreffen abgesagt war, haben sich ein paar Unbelehbare KleingärtnerInnen getroffen, um ihre Parzelle vom gröbsten Unkraut zu bereinigen. Ich hoffe, dass bei den Erdarbeiten die richtige Parzelle erwischt wurde. Jetzt zu Ostern soll es noch einmal kalt werden, danach bitte ich um der Jahreszeit angemessene Temperaturen. Wir warten schon ganz ungeduldig bis es endlich heißt: Säen!