BOKU-Gemeinschaftsgarten Garteln Gartenevents & Happenings: Osterferien 🐇

Gartenevents & Happenings: Osterferien 🐇

22. MĂ€rz – 14. April

Freitag, 22.03.2024; ab 14 UhrEinfĂŒhrung Parzelle: Wie fange ich an und welches Werkzeug brauche ich? đŸŒ±
Sonntag, 24,03.2024; um 14 UhrGartenbesichtigung & Grillen mit Wolf
Montag, 25.03.2024; ab 13 UhrStrĂ€ucher schneiden lernen (mit Waffeln als Ablenkung 🧇)
Mittwoch, 27.03.2024; ab 14 UhrChill und am Abend Grill, mit Wolf
Sonntag, 07.04.2024; ab 15 UhrArbeitstreffen: VergrĂ¶ĂŸern der Erdbeerfelder 🍓

Wenn etwas durchgestrichen wurde, ist das Event abgesagt. Wenn es regnet findet es nicht statt (auch wenn es noch nicht durchgestrichen wurde).
Wir halten die Tabelle aktuell! Schaut Anfang der jeweiligen Woche Mal vorbei!

Ihr könnt zu den Zeiten natĂŒrlich auch aus anderen GrĂŒnden in den Garten kommen um zu relaxen oder an euren Parzellen zu arbeiten, kein Zwang mitzumachen.

Wer die Infoabende verpasst haben sollte, kann zu den Zeiten einfach in den Garten kommen und mit der Person aus der Gartenleitung sprechen fĂŒr einen Rundgang.

Related Post

Saison RĂŒckblick 2020Saison RĂŒckblick 2020

Das Gartenjahr 2020 war auch im BOKU Gemeinschaftsgarten durch Corona geprĂ€gt und daher etwas ungewöhnlich. Viele gemeinschaftlichen AktivitĂ€ten wie z.B. das Arbeitstreffen oder das Gartenfest konnten nicht wie gewohnt stattfinden. Trotz können wir auf ein erfolgreiches Gartenjahr zurĂŒckblicken. Etwa die HĂ€lfte der Parzellen wurde gemeinschaftlich, die andere HĂ€lfte privat bewirtschaftet.
Im FrĂŒhjahr haben sich die GĂ€rtner*innen sehr motiviert an dem Obstbaumschnitt beteiligt. Vor allem bei den KirschenbĂ€umen hatten wir eine sehr reiche Ernte. FĂŒr die GemĂŒsebeete wurden gemeinsam beim Samenfestival der Arche Noah Samen besorgt und im GewĂ€chshaus der Versuchsanstalt Jedlersdorf vorgezogen.
ZusĂ€tzlich zu unserer FlĂ€che hatten wir die Möglichkeit einen Teil des Ackers von dem Versuchsgarten zu bewirtschaften. Das nutzten wir, um in großem Stil Freilandtomaten und KĂŒrbisse zu kultivieren. Ein Teil der Tomatenernte wurde im Rahmen einer Kooperation mit dem TÜWI eingekocht. Der Rest der Ernte wurde unter den GĂ€rtner aufgeteilt und teilweise selbststĂ€ndig am Acker geerntet. Das waren geschĂ€tzt 150 kg Tomaten und 5 Scheibtruhen voller KĂŒrbisse! Wir haben auch einen Teil unserer Ernte großzĂŒgig mit unseren Gönnern ÖH und Rektorat geteilt ;).
Am 19. September nahmen wir beim Tag der offenen GemeinschaftsgĂ€rten teil. Es waren einige Besucher vor Ort und wir haben uns mit dem Garten „Wilde Rauke“ vernetzt und diesen auch angesehen.
Eine unserer GĂ€rtnerinnen hat die Imkerausbildung gemacht und auch eigene Bienenstöcke im Garten aufgestellt. Das heißt wir haben jetzt zusĂ€tzlich zwei Imker bei uns im Garten.
Erstmals wurde Kompost von der MA48 in den Garten geliefert. WĂ€hrend der Gartensaison haben wir uns intensiv mit dem Thema Kompost auseinandergesetzt und ĂŒber den Winter eine Heißkompostierung angesetzt.
Vom Institut fĂŒr Weinbau hatten wir zwei Weinstöcke bekommen und im Gemeinschaftsgarten angepflanzt. Diese befinden sich auf der AusgleichsflĂ€che hinter der GartenhĂŒtte. Zum regelmĂ€ĂŸigen Austausch im Garten wurde im Herbst der Gartensonntag eingefĂŒhrt, dieses wöchentliche Ritual soll auch in der nĂ€chsten Saison beibehalten werden um den gemeinschaftlichen Aspekt mehr hervorzuheben.

Vielen Dank an Ilse Huber von Ö1 die uns fĂŒr den Radiobeitrag im Garten besucht hat und ein großes Dankeschön an Karl Refenner fĂŒr die langjĂ€hrige gute Zusammenarbeit und große UnterstĂŒtzung.

Hinweise AnmeldungHinweise Anmeldung

Wir bekommen in letzter Zeit ziemlich viele Emails die noch wegen Anmeldung fragen. Dabei möchten wir darauf hinweisen, dass nur StudentInnen, die an der UniversitĂ€r fĂŒr Bodenkultur studieren, teilnehmen können.

Falls ihr an der BOKU studiert und mitmachen möchtet, werden wir euch in den Garten einladen um mit euch persönlich zu sprechen. Bitte versteht, dass wir aufgrund verspĂ€teter Anmeldungen keine Parzellen mehr fĂŒr euch haben mögen.

GartenprÀsentation 2015GartenprÀsentation 2015

Die Tage werden wieder lĂ€nger und die stĂ€rker werdenden Sonnenstrahlen lassen es erahnen: Der Winter neigt sich langsam dem Ende zu und die neue Gartensaison steht vor der TĂŒr!

Daher laden wir auch heuer wieder alle Interessierten herzlich zur PrÀsentation des BOKU-Gemeinschaftsgartens ein:

AKTUALISIERT: Die PrÀsentation des BOKU-Gemeinschaftsgarten findet am 9.3.2015 um 19:00 Uhr im Hörsaal H2.24 (AQWU-02/H2.24) statt!

Alle die neben dem Studium gerne mitgarteln möchten sind herzlich eingeladen!

Einladung GartenprÀsentation 2015