BOKU-Gemeinschaftsgarten Garteln Herbstfest VERSCHOBEN auf 29.10.

Herbstfest VERSCHOBEN auf 29.10.

Die Blätter verfärben sich, es wird kühler und die Saison neigt sich dem Ende. Passend dazu möchten wir unsere GärtnerInnen, aber auch andere Studierende der BOKU, zu unserem diesjährigen Herbstfest einladen!

Wann? Samstag 29. Oktober ab 14 Uhr. Bei Schlechtwetter findet das Fest am 29. Oktober statt. Updates dazu gibt es hier!

Update: Wir machen am Sonntag den 16. Oktober ab11 Uhr den Indigo Färbeprojekt Workshop, wo es ebenfalls Pizza gibt (Toppings selbst mitnehmen!). Es sind alle ausdrücklich willkommen vorbeizuschauen. Der Workshop ist kostenlos. Wir laden euch ein ein weißes Kleidungsstuck aus Naturfaser (Baumwolle, Leinen, Hanf, etc.) mitzunehmen um ebenfalls das Färben selber auszuprobieren.

Foto von einem Indigo Färbeprojekt von den Vortragenden

Wo? Neben dem Lehr- und Forschungszentrum Jedlersdorf Sowinetzgasse 1, 1210 Wien. Beachtet, dass der Standort in Google Maps nicht richtig eingezeichnet ist und schaut hier nach! (Falls euch der Standort Lehr- und Forschungszentrum Jedlersdorf unbekannt ist, plant ca. eine Stunde Anfahrt ein.)

Wieso? Dies ist eine einmalige Gelegenheit nicht nur den Standort, sondern auch dieses Projekt kennen zu lernen. Im Garten kommen verschiedenste Studis der Ganzen BOKU zusammen um ihre Ideen und Projekte umzusetzen. Wenn das aber nicht so euer Ding sein sollte, könnt ihr auch für die weltbeste Pizza, ein gutes Lagerfeuer und ein cooles Fest kommen.


Programmpunkte:

Ab 14 Uhr – Pizza, Tee und Punsch: Es sind alle eingeladen Pizza aus unserem Lehmofen zu verschmausen! Wir haben Pizzateig und Tomatensauce, da aber jeder was anderes auf der Pizza möchte müsst ihr eure Toppings selbst mitbringen. Es sind Billa und Hofer so ziemlich vor der Haustüre bei der Haltestelle Allissen (diese schließen um ca. 18 Uhr!). Nehmt auch eine eigene Tasse mit.

Spätestens ab Dunkelheitseinbruch – Lagerfeuer: Wir haben eine Feuerstelle wo ihr es euch gemütlich machen könnt. Es würde uns auch riesig freuen, wenn wer ein Musikinstrument mitnimmt. Wenn nicht, genügen unsere Musikboxen wohl auch.


Wichtig: Es kann im Gemeinschaftsgarten sehr, sehr kalt werden sobald die Sonne untergeht! Bitte unterschätzt das nicht, trotz Lagerfeuer.

Related Post

ErdbeerzeitErdbeerzeit

Momentan sieht man sie vermehrt am Straßenrand: diese kleinen, erbeerförmigen Verkaufsstände, in denen man die roten Köstlichkeiten frisch erwerben kann. Aber da ein wahrer Gemeinschaftsgärtner am liebsten selber pflückt, haben wir uns sehr über das Angebot des Versuchszentrums Jedlersdorf gefreut, einige Reihen des Versuchs-Erdbeerfelds zu ernten. Trotz der verregneten Tage trugen die Pflanzen reichhaltig und so konnte im Anschluss die erste Konfitüre der Saison im Rahmen einer spontanen Einmachparty gekocht werden. Vor allem die Kombination mit Rhabarber und Zimt ist sehr zu empfehlen. Bitte nachmachen!

Halbzeit! Das Sommerfest steht vor der Tür!Halbzeit! Das Sommerfest steht vor der Tür!

Pünktlich zum Semesterende, lädt der BOKU-Gemeinschaftsgarten zum Gartenfest ein!

Alle Interessierten sind am Samstag, dem 30. Juni ab 16 Uhr sehr herzlich willkommen den BOKU-Gemeinschaftsgarten und unsere GärtnerInnen näher kennen zu lernen.

Adresse: Sowinetzgasse 1

Der BOKU-Gemeinschaftsgarten ist öffentlich mit dem 32A gut erreichbar (Station Kollarzgasse)

Gartenfest2018_plakat_A4